Home » Häufige Fragen
Fragen zum RS-comfort:
Ich habe die “Unverbindliche Anfrage” gesendet. Wie geht´s weiter? Wir kontaktieren Sie in den nächsten Tagen per E-Mail und vereinbaren einen Gesprächstermin mit Ihnen.
Wir beraten Sie, welche Produkte für Sie am besten geeignet sind und besprechen alle Möglichkeiten für eine optimale Lösung mit Ihnen.
Bei Individuallösungen werden Skizzen, Maße und Einbaumöglichkeiten besprochen.
Wie funktioniert die Terminvereinbarung? Wir vereinbaren mit Ihnen telefonisch oder per E-Mail einen Termin.
Bei einer Standardlösung können wir eventuell gleich einen Abholtermin vereinbaren.
Bitte beachten Sie, dass wir keine fixen Öffnungszeiten haben.
Um nicht vor verschlossener Tür zu stehen sollten Sie, auch nur für eine
Besichtigung oder ein Probeliegen, einen Termin mit uns vereinbaren.
Wo findet der Termin für die persönliche Einstellung statt? Direkt am Firmenstandort in unserem Büro:

Pramaweg 45
6353 Going am Wilden Kaiser
Österreich

Der Ruheraum von rs-comfort

>> hier zur Anfahrt >>

Die Feineinstellung nehmen wir in unserem kleinen Ruheraum vor.

Wie lange dauert die Feineinstellung? Ihr RS-comfort ist bereits laut “Personendatenblatt” voreingestellt.
Die individuelle Feineinstellung für zwei Personen dauert etwa 20 bis 30 Minuten.
Zwischen den einzelnen Arbeitsschritten lassen wir unseren Kunden aber genügend Zeit, jede Liegeposition ungestört und ausgiebig zu testen.
Da kommt es schon einmal vor, dass Gemütlichkeit Einzug hält und dann eineinhalb Stunden vergehen.Alleine das Ergebnis zählt!
Wer baut das RS-comfort in mein Fahrzeug ein? Die meisten Systeme braucht man nur statt den Liegebrettern ins Auto packen.
Hierbei sind wir natürlich gerne behilflich.
Bei Individuallösungen ist der Einbau im jeweiligen Angebot enthalten.
Kann ich das RS-comfort selbst in mein Fahrzeug einbauen? Grundsätzlich ja.
Bei aufwendigen Lösungen können Sie von unseren Erfahrungen profitieren und werden unser Einbauangebot sicher gerne annehmen.
Kann ich mein RS-comfort selbst einstellen oder nachjustieren? Die Grundeinstellung können Sie nicht selbst machen!
Sie würden es mit großer Sicherheit nicht schaffen, das RS-comfort korrekt einzustellen und wir könnten somit auch keine Gewährleistung garantieren.Die Feineinstellung können Sie jederzeit selbst nachjustieren.
Sie bekommen hierzu vor Ort von uns eine kleine Einschulung.
Muss ich meine eigene Matratze mitbringen? Sie können in den Hubdachversionen die bestehende Matratze weiterhin verwenden.
Bei Dachzeltlösungen sollte Ihre Matratze an die Maße des RS-comfort angepasst bzw. erneuert werden.
Durch die genau angepassten Liegegurte muss die Matratze nicht die notwendige Tiefe für Schulter und Hüfte ausgleichen sondern sorgt nur für den Wärmeausgleich und für weiches Liegen.
Daher sind nicht mehr als 4 cm Liegeauflage notwendig.
Das schafft den nötigen Platz und ist sehr komfortabel.
Kann ich eine RS-comfort Matratze bei Ihnen ordern? Auf Wunsch bieten wir Ihnen gerne an:

– Die RS-comfort Liegeauflage auf Maß inkl. fertig geschneiderten Bezugsstoff(gerne auch mit einem von Ihnen mitgebrachtem oder zugesandtem Stoff)

– Oder nur die Liegeauflage alleine auf Maß.

Muss ich eine Anzahlung leisten?

 

Ja bei Individual- und Dachzeltlösungen immer, da das RS-comfort extra für Sie angefertigt wird.
Die Restzahlung erfolgt dann per Überweisung, vor der Abholung.
In jedem Fall händigen wir unsere Produkte ausschließlich erst nach vollständiger Bezahlung aus.
Die Selbstabholung ist uns zu weit und zu umständlich, können Sie uns das RS-comfort nach vollständiger Bezahlung nicht einfach zusenden? Wir versenden oder liefern keine RS-comfort Modelle zu Ihnen nach Hause.
Unser Produkt ist wie ein Maßanzug auf Sie persönlich voreingestellt.
Bei der Abholung wird das RS-comfort dann noch gemeinsam mit Ihnen feineingestellt.
Gönnen Sie Sich doch bei dieser Gelegenheit einen Kurzaufenthalt in einer der schönsten Urlaubsregionen Österreichs im Tiroler Unterland direkt am Fuße des Wilden Kaiser.>> Going am Wilden Kaiser >>Reisemobil-Stellplatz bei rs-comfortGerne können Sie gegen einen kleinen Unkostenbeitrag auch auf der Parkfläche unserer kleinen Ferienwohnungsanlage, am Waldrand direkt neben einem kleinen Wildbach in Ihrem Reisemobil für eine Nacht bleiben.

Strom sowie Dusche und WC stehen natürlich zur Verfügung.Dann können Sie Ihr neu aufgewertetes Reisemobil gleich testen und lernen gleichzeitig unsere wunderschöne Bergwelt näher kennen.
Vielleicht ist unsere Region ja auch der ideale Ort für einen Zwischenstopp bei Ihrer nächsten großen REISE…

Was bedeutet “Reiseschlafsystem das direkt auf mich vermessen ist”? Das RS-comfort ist wie ein „Maßanzug“ auf Ihre Körpergröße und Ihre persönlichen Schlafgewohnheiten eingestellt.
Das heißt, Ihre Größe, Schulterhöhe, Taillenhöhe und Beckenhöhe sowie Ihr Schulter- und Beckenumfang wird auf die Liegegurte voreingestellt.Bei der Abholung bzw. vor dem Einbau bei Individuallösungen wird das RS-comfort dann gemeinsam mit Ihnen auf Sie persönlich abgestimmt.
Unsere RS-comfort Produkte sind aus hochwertigen ausgewählten Materialien erzeugt und werde ausschließlich in Österreich gefertigt.